Stuttgart und seine Wahrzeichen


hier die  Jubiläumssäule am Schlossplatz –
1846, Architekt: Johann Michael von Knapp, Bildhauer: Th. Wagner
Zum 25jährigen Regierungsjubiläum und 60sten Geburtstag König
Wilhelm I. errichtet. Grundsteinlegung 1842, 30 Meter hoch. 1863
kam die 5 m hohe Concordia von Ludwig Hofer auf die Spitze.

Ob die neue Stuttgarter Stadtbibliothek von Eun Young ein neues Wahrzeichen wird, wird sich herausstellen, hier meine Einblicke und Eindrücke.

besonders gut fand ich, dass man alle regionale, nationale und internationale Zeitungen kostenlos lesen kann.

so long 0711


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s