Notes of Berlin


Kreativpause vorbei! Ich schreibe wieder – habe den ersten Monat revue passieren lassen. War mir nicht ganz sicher, ob es das ist was ich mir vorgestellt habe. Aber bin die letzten Tage immer wieder positiv auf meinen Blog angesprochen worden. Also hab ich mich entschieden weiter zu machen und meine Eindrücke aus dem Netz, als auch meine Eindrücke in und um Stuggi weiterhin mit euch zu teilen.

Heute will ich euch die Seite „Notes of Berlin“ vorstellen. Joab Nist schreibt einen Blog über Nachrichten die Menschen in Berlin füreinander hinterlassen. Hier das Interview aus der Berliner.de

 

Ich bin schon vor ein paar Monaten auf die Seite gestoßen und fand sie super, habe sie dann immer wieder verfolgt. Lustig, wie die Berliner ihrem Ärger Luft machen. Hier ein paar Bespiele, aber schaut euch die Seite doch selber an.

so long 0711