Jede Menge Geschmack ´


bietet Hugo Alexandre Cruz. Ob die Zubereitung auch so leicht von „meiner“ Hand laufen würde, wage ich mal zu bezweifeln. Zumindest hat er als Hobbykoch aus einfacher – Tomaten Käse Füllung eine Rich Mediterranean Tomato and Cheese gezaubert. Nicht nur der Name wurde geändert das ganze Gericht sieht hier nach Rich Mediterranean aus. Super Video!

so long 0711

zu Gast im Beja


ich liebe Essen. Aufmerksam bin über den Artikel in der Prinz geworden, Portugiesisch. Ist hier noch was zum Wohnen frei? -Wir würden nämlich gerne bleiben. So ging es mir auch. Herzlich empfangen hat mich die Sarah. Hm, ich bin BLogger schreib über Restaurants, Bars, Clubs und Leute über Stuttgart.OK! Kann ich ein paar Bilder machen? Na klar! Schreibst du Kritiken oder so? Hm, eigentlich will ich gute Sachen in Stuttgart hervorheben. Gerne,schau dich um. Danke! Nicht umsonst hat das Prinz Magazin das Beja unter die besten zehn Interantionalen Restaurants Stuttgarts gewählt. Jetzt habe ich mir mein eigenes Bild gemacht. Sarah ist in Beja geboren, deswegen hat sie das Restaurant so benannt. Prinz hat vollkommen recht, es gehört unter die besten zehn in Stuttgart. Aber schaut euch die Bilder selber an. Wir hatten einen super Abend mit sehr leckerem Essen und kommen bestimmt wieder.

so long 0711

Das echte und einzige Kochbuch


hab ich in Julias Blog  gefunden. Meine Schwester wird sich freuen, Sie ist auch Vegetarierin. Ziemlich gute Sachen was Julia da so präsentiert. Besonders die Bilder sind gelungen. Wird mal wieder Zeit Essen mit Freunden zu veranstalten. Ich koch dann mein eigenes Süppchen denn ein gutes Stückchen Fleisch darf bei mir nicht fehlen.

Julias Rezepte findet ihr hier.

so long 0711

 

(via) (via)

Essen mit Freunden


nicht in sondern um Stuttgart, heute in der Aura in Backnang.

Männerabend war angesagt. Mein Freund Jolle aus München war zu Besuch. Gestartet haben wir den Abend in dem Restaurant Aura, das nun in der Stuttgarter Straße zu finden ist. Sehr liebevoll renoviert wurde das ehemalige Casa Carmen. Griechische Küche, ich bzw. Wir haben uns für den Octopus entschieden. Davor gab es leckeren Paprika Käseaufstrich und einen guten Rotwein. Super Qualität, sehr schön zubereitet und eine heimische Atmosphäre sorgten für den absoluten Wohlfühlfaktor. Zum Glück haben wir reserviert, denn es war bis zum letzten Platz alles belegt. Dies lag  einerseits an der Live Musik die an diesem Abend spielte, andererseits an dem leckeren Essen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden die Aura jetzt öfters ansteuern, bevor wir den Abend starten.