Pasta Baby


ich liebe Essen, Pasta Baby das neue Konzept in Stuttgart. Hier bekommt Stuttgart eine Adresse für gute, schnelle Pasta.

Nachdem ich den Artikel hier gelesen habe, wollte ich mir Pasta Baby mal selber anschauen. Ziemlich modern und der Stadt einen Schritt voraus. Auf den ersten Blick dachte ich: gut Vapaino-mäßig aber nachdem ich  genauer hinschaute, erkannte ich schnell ein anderes Konzept, eine andere Philosophie. Clever, Pasta to go. Überzeugt mit Qualität. Hausgemachten Pasta`s mit verschieden Soßen. Wir testeten alle durch, was ganz schnell ging, denn es gibt ein einfaches Produktsortiment. Als halbe oder ganze Portion. Dazu gibt es 9 verschiedene Saucen, die nach festgelegten Rezepturen täglich frisch gemacht werden. Besonders gut war die Gorgonzola Sauce ergänzt wird die Speisekarte durch frische Salate und natürlich Getränke. Ein Chef vom Fach, der zu uns kam und nach unserer Meinung fragte. Freundliches Personal mit einer Brise Humor. „Pasta Baby – das heißt frischer Geschmack, gesundes Essen und Geschwindigkeit. In einem stylischen Ambiente, zugeschnitten auf eine mobile Gesellschaft und deren Bedürfnis, sich schnell, gut und günstig zu versorgen.“

I like und werde sicher wiederkommen.

so long 0711

Essen mit Freunden


nicht in sondern um Stuttgart, heute in der Aura in Backnang.

Männerabend war angesagt. Mein Freund Jolle aus München war zu Besuch. Gestartet haben wir den Abend in dem Restaurant Aura, das nun in der Stuttgarter Straße zu finden ist. Sehr liebevoll renoviert wurde das ehemalige Casa Carmen. Griechische Küche, ich bzw. Wir haben uns für den Octopus entschieden. Davor gab es leckeren Paprika Käseaufstrich und einen guten Rotwein. Super Qualität, sehr schön zubereitet und eine heimische Atmosphäre sorgten für den absoluten Wohlfühlfaktor. Zum Glück haben wir reserviert, denn es war bis zum letzten Platz alles belegt. Dies lag  einerseits an der Live Musik die an diesem Abend spielte, andererseits an dem leckeren Essen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden die Aura jetzt öfters ansteuern, bevor wir den Abend starten.